Unser Spieletipp des Monats September

DRECKSAUSE

Der Bauer nähert sich mit Wassereimer und Bürste, doch die Schweine auf dem Hof denken nicht ans Waschen. Vielmehr veranstalten sie lieber eine richtige Drecksause. Immer wieder rennen sie um den Heuballen herum und lassen keine Matschpfütze aus. Dabei rempeln sie auch noch den Bauern an, bis dieser ebenfalls von Kopf bis Fuß mit Matsch bedeckt ist. Wäre das nicht schon genug, werden von der Sauerei noch jede Menge Fotos gemacht.

In diesem Spiel schupsen die Kinder ihre Schwein übers Spielbrett. Immer wenn sie die Ziellinie überqueren, und ihr Schwein ist schmutzig, erhalten sie ein Foto für die Fotowand. Wer genug Fotos gesammelt hat, gewinnt.

Mitspieler: 2-4 Spieler
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Spieldauer: 20-30 min.

Kommentar verfassen