Spieletipp Jänner

MAHÈ

Das Eiland Mahé ist die größte der insgesamt 115 Inseln der Seychellen und wird jedes Jahr von zahlreichen Riesenschildkröten besucht, die am Strand von Mahé ihre Eier ablegen wollen. Und genau darum geht es auch im Brettspiel Mahé.

Der Spielplan bildet die Insel ab. Rund um die Insel befinden sich zudem 21 Strandfelder, über die die Spieler ihre Schildkröten weiterziehen müssen. Gestartet wird immer vom Floß. Erreicht eine Schildkröte im Spielverlauf das letzte Strandfeld, kann sie dort ihre Eier ablegen und ihrem Besitzer Siegpunkte in Form von Gelege-Karten einbringen.

Zum Fortbewegen der Schildkröten können die Spieler bis zu drei Würfel einsetzen. Die Würfel werden einzeln und nacheinander geworfen. Ergibt die Summe aller Würfelaugen maximal sieben, wird der Wert mit den benutzten Würfel multipliziert und die Schildkröte um die entsprechenden Felder weitergezogen. Ist die Summe aller Würfelaugen größer als sieben, muss die Schildkröte des Spielers zum Floß zurückkehren.

Auf dem Rundweg können Schildkröten von Mitspielern überholt werden oder landen zwei oder mehr Schildkröten auf demselben Feld, werden diese übereinander gestapelt. Die unterste Schildkröte muss dann alle auf ihrem Rücken sitzenden Schildkröten mittragen. Der Spieler der obersten Schildkröte darf auch noch beim Würfeln des Mitspieler ein Wörtchen mitreden und kassiert im Erfolgsfall auch noch als einziger eine Gelege-Karte.

Ein Action-Reiches Spiel, leicht im Aufbau und für die gesamte Familie.

Gespielt wird Mahé bis zur letzten Gelege-Karte. Anschließend gewinnt der Spieler, dessen Schildkröte die meisten Eier am Strand von Mahé ablegen konnte.

Mitspieler*innen: 2-7 Spieler
Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Spieldauer: ca. 30 Minuten
Verlag: Franjos

Geschicklichkeit: 1/5
Strategie: 3/5
Glück: 4/5
Kommunikation: 3/5
Action/Tempo: 3/5

Öffnungszeiten an Weihnachten

Liebe Benutzer und Benutzerinnen,

auch wir möchten die Weihnachtsfeiertage im Kreise unserer Familien verbringen.

Bitte beachten Sie daher, dass die Bibliothek am
25. und 26. Dezember 2022 sowie am 1. und 6. Jänner 2022 geschlossen ist.

Die Mitarbeiterinnen der Bibliothek wünschen Ihnen frohe Feiertage!