Unser Spieletipp des Monats August

Mmm!

Charly, die freche Hausmaus, braucht eure Hilfe. Er bekommt in den nächsten Tagen Besuch und damit keiner Hungern muss, legt Charly schon jetzt Vorräte an. Ihr müsste Charly helfen Vorräte aus der Menschen-Speisekammer in das Mäuse-Vorratslager zu transportieren. Aber Vorsicht, die schwarze Katze liegt auf der Lauer und will die Mäuse verjagen…

Das Spielbrett wird aufgeklappt hingelegt. In der linken unteren Ecke, neben der Katze, sind weiße Pfotenabdrücke zu sehen, auf die wird die schwarze Holzfigur der Katze gestellt. Die runden Plättchen mit dem Mäuse-Gesicht werden neben das Spielbrett gelegt.

Der Mutigste würfelt als erster mit allen 3 Würfeln. Auf jedem Würfel sind 5 Lebensmittel abgebildet: Brot, Fisch, Gurke, Käse und Karotten. Auf dem Spielplan sind diese 5 Nahrungsmittel abgebildet, unterteilt in 2-4 „Stückchen“. Die Würfel die ein Lebensmittel zeigen werden auf das passende Lebensmittel am Spielplan gelegt. Welches Feld belegt wird entscheiden alle Spieler gemeinsam. Nach dem ersten Wurf musst mindestens 1 Würfel auf den Spielplan gelegt werden, es können aber auch gleich 2 oder 3 Würfel gelegt werden. Falls ein Würfel ein X zeigt oder das gewürfelte Lebensmittel am Spielplan bereits fertig abtransportiert wurde, darf mit den restlichen Würfeln noch maximal 2 mal gewürfelt werden. Wurden alle Würfel am Spielplan platziert oder es ist kein weiterer Würfelwurf mehr möglich, dann werden die Lebensmittel abtransportiert indem die Würfel gegen die runden Plättchen ausgetauscht werden.

Nach jedem Spielzug, wenn bei keinem Lebensmittel das letzte Feld mit einem Mäuseplättchen belegt werden kann, bewegt sich auch die Katze ein Feld vorwärts.

Als nächster darf der linke Nachbar würfeln.

Ziel ist es, möglichst viele oder alle Lebensmittel aus der Speisekammer in das Vorratslager der Mäuse zu bringen, bevor die Katze die Speisekammer erreicht.

Fazit: Ein lustiges Spiel das leicht und unkompliziert aufgebaut wird. Nur als Team kann man möglichst schnell gewinnen. Die Beschreibung ist leicht verständlich und gut bebildert.


Mitspieler: 1-6 Spieler
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
Spieldauer: 15-20 Minuten
Verlag: PegasusSpiele

Auszeichnungen: Spiel des Jahres 2015

Geschicklichkeit: 2/5
Strategie: 4/5
Glück: 3/5
Kommunikation: 4/5
Action/Tempo:
3/5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.