media2go – Der neue Service der Bibliothek St. Marien

Die öffentliche Bibliothek St. Marien bietet seit Dezember 2012 ein neues Service an: „media2go – Digitale Bibliothek OÖ“. Hierbei handelt es sich um eine Plattform, über diese sich unsere Bibliothekskunden E-Medien ausborgen können.
E-Medien sind elektronische Medien, wie z. B. E-Books, Hörbücher, Videos und Zeitschriften, die auf einem Computer oder anderen Geräten wie E-Book-Reader, Tablet, Smartphone oder MP3-Player genutzt werden können.
10.500 Medien stehen Ihnen in dieser elektronischen Bibliothek zur Verfügung.

Um dieses Service nutzen zu können benötigen Sie nur einen gültigen Leseausweise der Bibliothek St. Marien und einen Computer mit Internetzugang. Ab dann ist die „media2go“ über das ganze Jahr, sieben Tage die Woche und 24-Stunden am Tag für Sie geöffnet und das kostenlos.

Es stehen Ihnen in der Bibliothek St. Marien drei verschiedene E-Book-Reader zum Testen bzw. gegen eine geringe Gebühr zum Ausleihen zur Verfügung. Über unseren öffentlich zugänglichen Kunden-PC kann der digitale Lesegenuss gleich vor Ort ausprobiert werden.

Jeden Donnerstag von 18 bis 20 Uhr steht Ihnen ein/e Bibliotheksmitarbeiter/in mit Rat und Tat zum Thema „media2go“ und E-Book-Reader gerne zur Seite.

Den „media2go“-Service finden Sie unter: www.media2go.at

Literaturkreis – „Das schönste Wort der Welt“ von Margaret Mazzantini

Liebe Leserinnen und Leser!

Am 24. Jänner 2013 um 19.30 Uhr sprechen wir über das Buch

Das schönste Wort der Welt
von Margaret Mazzantini

Eines Morgens lässt die Mittfünfzigerin Gemma ihr Leben in Rom hinter sich und fliegt mit ihrem Sohn Pietro nach Sarajevo. Die Stadt ist schwer gezeichnet von vier schrecklichen Kriegsjahren. Sie werden erwartet von Gojko, der Gemma während der Olympischen Winterspiele 1984 mit der Liebe ihres Lebens bekannt gemacht hat: mit Diego, dem wilden Fotografen aus Genua. Er lebt nicht mehr, doch ein paar seiner Arbeiten werden jetzt zur Erinnerung an den Bosnienkrieg ausgestellt.

Buch zum Film – Die Vampirschwestern

DIE VAMPIRSCHWESTERN – basiert auf den gleichnamigen Kinderbuch-Bestsellern von Franziska Gehm – kommen nun endlich auch ins Kino.

Für die 12-jährigen Zwillings-Halbvampir-Schwestern Silvania und Dakaria ändert sich alles nachdem sie mit ihren Eltern aus Transsylvanien in eine Kleinstadt nach Deutschland ziehen. Hier müssen sich die Mädchen erst an die Gegebenheiten des ganz normalen Alltags anpassen und ihre Vampirseite verheimlichen.
Während sich die eine Schwester in dieser neuen Welt ziemlich fremd fühlt und sich zurück nach Transsylvanien wünscht, begeistert sich die andere Schwerster hingegen immer mehr für das Menschenleben und zwar mit allem, was dazu gehört: einer besten Freundin, den richtigen Klamotten und vielleicht auch netten Jungs? Schon der erste Schultag in der neuen Heimat gestaltet sich äußerst ereignisreich. Das ist erst der Anfang eines Abenteuers, in dem sich die Nachbarn der Familie auch noch als Vampirjäger entpuppen.

Vorab alle Abenteuer der Schwestern im Kopf erleben und in der Bibliothek erlesen.

Ab Ende Dezember im Kino.

Unsere neuen DVDs im Dezember

  • LOL – Laughing Out Loud
  • Fast verheiratet
  • Cheerful Weather for the Wedding
  • The Amazing Spider-Man
  • Hanni und Nanni 2
  • Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
  • Rock of Ages
  • Iron Sky – Wir kommen in Frieden!
  • Wanderlust – Der Trip ihres Lebens
  • Was weg is, is weg
  • Und wenn wir alle zusammenziehen?
  • Russendisco
  • Our Idiot Brother
  • The Artist
  • Der Turm
  • Das Hochzeitsvideo
  • Monsieur Lazhar
  • Lockout
  • The Cold Light of day
  • Paul – Ein Alien auf der Flucht