Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe

Verunsichert durch die gefährlichen Leidenschaften und dunklen Geheimnisse ihres Liebhabers Christian Grey, beendet Anastasia Steele ihre Beziehung und versucht, wieder ein ruhiges Leben zu führen.

Als Christian vorschlägt, sich wenigstens noch ein einziges Mal mit ihr zu treffen, willigt Ana sofort ein denn auch sie kann ihn nicht vergessen – und beginnt erneut eine Affäre mit ihm. Eine höchst gefährliche Affäre, in der sie immer wieder Grenzen überschreitet, in der sie aber auch mehr über die Vergangenheit von Christian erfährt. Eine Vergangenheit, die ihn zu einem ebenso verletzlichen wie faszinierenden Mann gemacht hat, der mit seinen inneren Dämonen kämpft.

Ab 09.02.17 im Kino.

Buchplauderei – Jubiläum

Seit nunmehr 10 Jahren können Sie in der Bibliothek St. Marien an Buchplaudereien teilnehmen.

Wählen Sie mit uns gemeinsam ein Buch aus und plaudern Sie im gemütlichen Kreis über das Gelesene, Ihre Eindrücke und Ihre persönlichen Einschätzungen.

Von lustigen Büchern wie zB. „Der 100-jährige der aus dem Fenster stieg und verschwand“ bis zu Klassikern wie „Der große Gatsby“ –  Für jeden ist etwas dabei!

Kommen Sie doch einmal vorbei und plaudern Sie einfach mit uns drauf los.

19.01.2017

FilmTipp: Wendy – Der Film

Die 12-jährige Wendy ist wenig begeistert, als ihre Eltern beschließen, die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“, dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta, zu verbringen. Herta führt den Hof seit dem Tod des Opas alleine und steht in direkter Konkurrenz zu „St. Georg“, einem großen, modernen Reitstall.

Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nicht mehr auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken?

Vorab weitere Abenteuer von Wendy in der Bibliothek erlesen…

Ab 27.01.17 im Kino

FilmTipp: Ritter Rost 2 – Das Schrottkomplott

Schrottland ist pleite, da fast alle Einnahmen für Ritter Rost und seine Ritter, deren Übungseinheiten und für ein sicheres Schrottland  ausgegeben werden. König Bleifuß bleibt nichts anderes übrig als zurückzutreten und die Ritter allesamt zu entlassen.

Unter Razzefummels Leitung entwickelt sich Schrottland jedoch schnell zum Polizeistaat, in dem unbrauchbare Ritter einfach recycelt werden. Es liegt an Ritter Rost und seinen Freunden mit ein wenig Erfindungsgeist Schrottland und seine Bewohner wieder zu befreien und den Rittern wieder eine Arbeit zu verschaffen…

Weiter Abenteuer von Ritter Rost und seinen Freunden können vorab in der Bibliothek erlesen werden.

Ab 20.01.17 im Kino

FilmTipp: Rogue One – A Star Wars Story

Zeit für ein Rebellion!

Mit Rogue One: A Star Wars Story startet der erste Stand-Alone-Film aus dem STAR WARS Universum. Er spielt während der Ereignisse kurz vor STAR WARS: EINE NEUE HOFFNUNG und erzählt die Geschichte einer Gruppe von ungleichen Helden, die sich zusammenschließen, um die geheimen Pläne des gefürchteten Todesstern zu stehlen damit dieser zerstört werden kann.

Ein packendes Science-Fiction-Spektakel, das bisher nie gesehende Schauplätze und neue Charaktere mit dem bekanntesten Epos aller Zeiten verbindet. Der Film verspricht atemberaubende Unterhaltung, fulminante Action-Szenen und eine mitreißende Geschichte rund um die junge Rebellin Jy Erso und ihre Gefährten- ein Muss für alle STAR WARS und Blockbuster-Fans!

Die gesamte bisherige Star Wars Geschichte können sie vorab in der Bibliothek St. Marien ansehen.

Jetzt im Kino